Dahoam beim Schriefl Trio

 
 

Futuristischer Alpen-Jazz? Wohlklang aus Tradition und Moderne?  Im Matthias-Schriefl-Trio wird diese Unmöglichkeit zu einer Realität. Die Band kann so gemütlich sein wie eine Milka-Kuh, die ein Edelweiß kaut, aber sie verwandelt sich im Handumdrehen in eine New-Orleans-Marching Band, eine Pop Band mit eingängigen Hits, in ein klassisches Kammerensemble mit Mozartperücken oder in eine Allgäuer Version von Tom Waits.

Viele Stücke hat Matthias Schriefl in über 2000 Höhenmetern geschrieben, teilweise inspiriert von uralten Allgäuer Volksliedern. Sie stecken voller skurriler Ideen, bleiben aber trotz des breiten theoretischen Hintergrunds in jedem Ton und jeder Geste anti-elitär und leidenschaftlich. 

 

Schriefl im Himmel      Album im Handel

                                            ab 28.03.2014

  Exklusiver Vorabversand bei http://www.unterbiberger.de/schriefl-im-himmel/http://www.unterbiberger.de/schriefl-im-himmel/shapeimage_3_link_0

http://www.youtube.com/watch?v=8aeNfdT9CXk

http://www.youtube.com/watch?v=8aeNfdT9CXk